Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie klar

Geruch auf dem Betriebsgelände des Etzel-Gas-Lagers

08.02.2018


Auf dem Betriebsgelände des Etzel-Gas-Lagers der Storag Etzel Service GmbH (Landkreis Wittmund) wurden am 07. Februar 2018 sehr geringe Mengen geruchsintensiver Stoffe freigesetzt. Ein Mitarbeiter des Betreibers nahm morgens bei einem Kontrollgang in der Nähe eines Kondensatsammeltanks faulige Gerüche war. Ursache war ein defektes Sicherheitsventil am Kondensatsammeltank.

Das Unternehmen hat nach Feststellung des Geruchs sofort den Druck im Tank heruntergefahren, so dass keine geruchsintensiven Stoffe (Gasphase über dem Kondensat) mehr austreten konnten. Parallel wurden Druckmessungen an den Sicherheitsventilen vorgenommen und dabei die Ursache festgestellt. Der Landkreis Wittmund, die Gemeinde und das LBEG wurden über den Vorfall informiert. Das Ventil wird ausgetauscht.

Artikel-Informationen

08.02.2018

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln