Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie klar

Forstliche Standortskarte von Niedersachsen 1 : 25 000

Die forstlichen Standortskarten von Niedersachsen werden im Rahmen der Standortskartierung für die Staatlichen Forstämter, Klosterforsten, Betreuungsforsten der Staatlichen Forstämter und der Stadtforstämter vom niedersächsischen Forstplanungsamt Wolfenbüttel hergestellt und herausgegeben. Das LBEG (vormals NLfB) übernimmt die forstlichen Standortsdaten seit 1985 in das NIBIS® und erstellt Forstliche Standortskarten im Blattschnitt 1 : 25 000 in einem standardisierten Ausgabeformat.

Zur interaktiven Karte im NIBIS® KARTENSERVER des LBEG.

Die Karten zeigen die Eignung unterschiedlicher Standorte als Produktionsgrundlage. Auf den Karten sind sogenannte Standortstypen klassifiziert, die sich über Bodenfeuchte, Lufthaushalt, Nährstoff - und Basenversorgung sowie Substrat und Lagerung charakterisieren lassen.

Die forstlichen Standortskarten haben aufgrund der hohen räumlichen Auflösung der Geländeaufnahmen, entsprechend der Bodenschätzung auf landwirtschaftlich genutzten Flächen, eine große Bedeutung für die bodenkundliche Kartierung und Auswertungen.

Unter Wald haben Böden eine besondere Ausprägung  

Ausschnitt aus der Forstlichen Standortskarte 1:25000

Forstliche Standortskarte von Niedersachsen 1 : 25 000

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dirk Prause

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Tel: +49-(0)511-643-3354
Fax: +49-(0)511-643-533354

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln