Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie klar

Geologische Karte von Niedersachsen 1:25 000 - Grundkarte (GK25)

Fachlicher Inhalt:

Die Geologische Karte von Niedersachsen 1:25 000 (Grundkarte) vermittelt Informationen zur Verbreitung, Beschaffenheit und Abfolge von Gesteinen bis in eine Tiefe von zwei Metern unter Geländeoberfläche. Bei Festgesteinen lassen sich darüber hinaus in der Regel Rückschlüsse über die Fortsetzung dieser Gesteinsabfolgen in größere Tiefen ableiten.

Im Kartenbild sowie in der dazugehörigen Legende werden zu jeder geologischen Einheit die Stratigraphie (Altersstellung) und die Genese (Entstehungsart) dargestellt und beschrieben. Die Legende enthält weiterhin Angaben zum Petrographie-Hauptgemengteil und -Nebengemengteil (Beschaffenheit der Gesteine) sowie zum Kalk- und Humusgehalt der einzelnen Schichten.

Die GK25 liegt in zwei Bearbeitungsständen mit unterschiedlicher Genauigkeit vor,

entweder als

• Detailkartierung (Spezialkartierung)

oder als

• Übersichtskartierung (Manuskriptkarte)

Als Detailkartierung ist sie das Ergebnis intensiver Spezialkartierungen. Sie ist über einen Zeitraum von mehr als hundert Jahren bezogen auf den Blattschnitt der Topographischen Karte 1:25 000 (TK25) entstanden. Aufgrund dieses langen Bearbeitungszeitraumes sind die einzelnen Blattgebiete am Blattrand in der Regel nicht mit den Nachbarblättern abgeglichen. Hier kann es zu so genannten "Blattrandverwerfungen" kommen. Die Detailkartierung ist für weite Teile Niedersachsens auch als gedruckte Ausgabe (vor 1945 Druck mit Erläuterungsheft, nach 1945 Bestandteil des GK25-Gebindes) über den örtlichen Buchhandel oder beim Internationalen Landkartenhaus (ILH), Stuttgart, zu beziehen.

ILH
Internationales Landkartenhaus
ScientificCartography
Schockenriedstr. 44
D-70565 Stuttgart
Germany
Tel. +49-(0)711 - 490 722 10
Fax. +49-(0)711 - 490 722 11
ilhinfo@ilh-stuttgart.de

Die Übersichtskartierungen im Maßstab 1:25 000 wurden für die Erstellung der Geologischen Übersichtskarte 1:200 000 (GÜK200) durchgeführt und sind bereits weitestgehend für den Zielmaßstab der GÜK200 generalisiert.

Die Karte ist in digitaler Form und als analoge Kartenausgabe (Farbplot) direkt beim LBEG erhältlich.

Zielgruppe und Verwendungsempfehlung:

Die GK25-Grundkarte ist als Detailkartierung die Grundlage für planerische Aufgaben (z.B. Verkehrswegebau, Standortsuche), Risikoabschätzung oder Geo-Tourismus. Als Übersichtskartierung gibt sie einen generellen Überblick zu den oberflächennah anstehenden Gesteinsschichten.

Geologische Karte von Niedersachsen 1:25 000 - Grundkarte (digital)  

Geologische Karte von Niedersachsen 1:25 000 - Grundkarte

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dirk Prause

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Tel: +49-(0)511-643-3354
Fax: +49-(0)511-643-533354

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln