Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

Geofakten 17

Hinweise zur Entnahme und zur Beurteilung von Bodenproben im Kontext von Bodenbelastungsuntersuchungen zu Dioxinen (PCDD/F) und dioxinähnlichen PCB (dl-PCB)

Zur Ermittlung des Stoffinventars und zur Gefährdungsbeurteilung ggf. vorhandener PCDD/F- bzw. dl-PCB-Belastungen sind Bodenuntersuchungen sinnvoll bzw. notwendig. Dabei ist die bodenkundliche Beschreibung (Kartierung) der zu beprobenden Standorte anhand fachlich festgelegter Regeln durchzuführen.
Autorenschaft: Dr. Jürgen Schneider
Dr. Karl Severin
Erscheinungsjahr: 2013
Auflage: 2. Auflage
Versionsdatum: 28.01.2013
Herausgeber: LBEG
DOI: 10.48476/geofakt_17_2_2013

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Michael Fleer

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Tel: +49-(0)511-643-3804
Fax: +49-(0)511-643-533804

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln