Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

31. Tag der Niedersachsen in Aurich

Zahlreiche Besucher informieren sich am LBEG-Stand


05.07.2011

Rund 200.000 Menschen haben vom 01. bis 03.Juli den Tag der Niedersachsen in Aurich besucht. Ein Großteil hat sich am Stand des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) über Themen wie Geothermie, Grundwasser und Erdgasspeicherung informiert. Das Interesse war enorm.

Mehrere Mitarbeiter aus unterschiedlichen Abteilungen repräsentierten das LBEG und standen den Besuchern der Veranstaltung für geowissenschaftliche, bergbauliche und energiewirtschaftliche Fragen zur Verfügung. Es wurde diskutiert, referiert und erklärt.

Neben sachlichen Fachinformationen von den LBEG-Experten, waren die Steinsalz-Bohrkerne aus dem Bergwerk Sigmundshall begehrt. Viele Gäste hinterfragten die Entstehungsgeschichte des Salzes und nahmen sich eine Probe als Andenken für die heimischen vier Wände mit.

Die Kinder ließen sich unter Anleitung des Standteams leicht für das erdgeschichtliche Ratespiel und die Schatzsuche nach Trommelsteinen in der Sandkiste begeistern.

Der nächste Tag der Niedersachsen findet vom 13. bis 15. Juli 2012 in Duderstadt statt.


Bildergalerie zur Meldung



Ansprechpartner:

Björn Völlmar, Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 0511 643 3086
E-Mail: bjoern.voellmar@lbeg.niedersachsen.de
Pressesprecher:

Andreas Beuge, Tel.: 0511-643-2679, Mobil: 0170-8569662,
E-Mail: Andreas.Beuge@lbeg.niedersachsen.de
Trommelsteinsuche in der Sandkiste

Trommelsteinsuche in der Sandkiste

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln