Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo
LBEG

Geowissen ausbauen – gut beraten

Wir tragen für Sie Geoinformationen zusammen und unterstützen bei Bau- und Infrastrukturprojekten.
LBEG

Untergrund erkunden – Geodaten gewinnen

Wir untersuchen mit unseren Bohr- und Messkampagnen den Boden, die Gesteine und das Wasser unter Ihren Füßen.
LBEG

Rohstoffe abbauen – kontrolliert und sicher

Wir überwachen zu Ihrer Sicherheit die Bergbauindustrie in Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Bremen.
LBEG

Böden kennen - Böden schützen

Wir untersuchen unsere Böden und arbeiten an Richtlinien für eine nachhaltige Nutzung dieser bedeutenden Georessource mit.
LBEG

Einzigartiges System - einzigartige Informationen

Mit unserem NIBIS® KARTENSERVER können Sie sich über die Böden, die Geologie und das Grundwasser in Ihrer Region informieren.
Ideen-Expo Bildrechte: Ideen-Expo

LBEG auf der Ideen-Expo 2022

Vom 02. bis 10. Juli findet in Hannover die Ideen-Expo – Europas größtes Jugend-Event für Technik & Naturwissenschaften – statt. Auch das LBEG ist mit einem Stand zu den Themen Moore, Geothermie und Energiespeicher vertreten. mehr

Boden in Bewegung Bildrechte: Bundesverband Boden e.V.

14. BVB-Jahrestagung: Boden in Bewegung

Im Geozentrum Hannover wird vom 21. bis 23. September 2022 durch den Bundesverband Boden (BVB e.V.) in Kooperation mit der BGR und dem LBEG die diesjährige BVB-Jahrestagung ausgerichtet. Im Mittelpunkt der Tagung des Fachverbands steht der Austausch von Bodenschützerinnen und Bodenschützern. mehr

LBEG Bildrechte: H.-J. Brauner

LBEG auf dem Tag der Niedersachsen

Der Tag der Niedersachsen war eine bunte Show, was unser schönes Bundesland so alles zu bieten hat. mehr

Modellprojekt Gnarrenburger Moor Bildrechte: LBEG

Modellprojekt untersucht klima- und moorschonende Landwirtschaft

Wie lassen sich zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen die Wasserstände im Hochmoorgrünland anheben, ohne dass es für eine landwirtschaftliche Nutzung zu nass wird? Dieser Fragestellung hat sich das Modellprojekt Gnarrenburger Moor angenommen. mehr

Einwirkungsbereich, besondere Anlagen, Kaliwerk Sigmundshall Bildrechte: LBEG

Einwirkungsbereich für besondere Anlagen für das Kaliwerk Sigmundshall

Das LBEG gibt den Einwirkungsbereich für besondere Anlagen für das Kaliwerk Sigmundshall in Bokeloh bei Wunstorf (Region Hannover) bekannt. Den Einwirkungsbereich gemäß § 3 Abs. 1 bis 3 der Einwirkungsbereichs-Bergverordnung (EinwirkungsBergV) hatte das LBEG bereits im April 2021 bekanntgegeben. mehr

Kernbohrung, Rehburg , Tonsteine, Unterkreide, erbohrt Bildrechte: LBEG/Eike Bruns

Forschungsbohrung des LBEG erfolgreich – Bohrkern ermöglicht neue Erkenntnisse

Wie hat sich das Fluss- und Delta-System, das sich in der Kreidezeit bis in den Bereich der Rehburger Berge erstreckt hat, geologisch entwickelt? Um dieser Frage nachzugehen, hat das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) eine 197 Meter tiefe Seilkern-Bohrung abgeteuft. mehr

LBEG Bildrechte: LBEG

Karten zum Klimawandel

Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Böden und das Grundwasser von Niedersachsen aus? Mit welchen Herausforderungen müssen wir rechnen und welche Regionen sind besonders betroffen? Das LBEG hat Karten zu diesem Thema veröffentlicht. mehr

Logo des LBEG

Geologiedatengesetz (GeolDG)

Das LBEG, als zuständige Behörde für das Geologiedatengesetz (GeolDG), stellt die Online-Anwendung für die Anzeige geologischer Untersuchungen (AGU) zur Verfügung. Nach GeolDG (§ 8) besteht eine Anzeigepflicht für alle geologischen Untersuchungen spätestens zwei Wochen vor Beginn beim LBEG. mehr

Online-Gesprächsrunde, LBEG, Altbergbau Bildrechte: LBEG/Eike Bruns

Auch ohne Bergdankfest: LBEG zeigt zahlreiche Nachbergbauaktivitäten auf

Auch dem Bergdankfest hat Corona einen Riegel vorgeschoben. Dennoch wollte das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie diese gut 400 Jahre alte Feier, an der traditionell am Samstag vor Rosenmontag unter anderem verstorbenen Bergmännern gedacht wird, nicht völlig unbemerkt verstreichen lassen. mehr

Bodenprobe, Umfeld, Erdölförderplätze, Untersuchung Bildrechte: LBEG/Eike Bruns

Umfelder von Erdölplätzen beprobt

Das LBEG hat über ganz Niedersachsen verteilt im Umfeld von 201 Erdölplätzen sowie sechs Betriebsplätzen insgesamt 1096 Bodenproben entnommen. Ziel dieser Untersuchung ist es, eine aussagekräftige Datenbasis zu bekommen, ob und welche Umweltbelastungen es im Umfeld aktiver Erdölplätze gibt. mehr

Hubschrauber, Antennenrahmen, geschleppt Bildrechte: LBEG/Eike Bruns

Aus der Luft den Untergrund erkunden

Um sich ein genaueres Bild von den Grundwasserverhältnissen tief unter der Erde zu machen, haben sich die Hydrogeologen des Landesamtes für Bergbau, Energie und Geologie in luftige Höhe begeben. Was paradox klingt, macht durchaus Sinn. mehr

Logo Begleitforum Endlagersuche Bildrechte: NMU

Begleitforum Endlagersuche ist online

Das Begleitforum Endlagersuche ist online verfügbar. Das vom Niedersächsischen Umweltministerium ins Leben gerufene Forum sammelt Bürger-Anregungen, formuliert Beschwerden und regt Initiativen für die Landespolitik an. Das LBEG berät das Begleitforum in seiner Rolle als Geologischer Dienst. mehr

Johannesstollen Dr. Katharina Malek NLD Thomas Finkeldey LBEG Bildrechte: Eike Bruns/LBEG

Bergleute stoßen auf mittelalterlichen Stollen

Eine bedeutsame Entdeckung gelang Bergleuten, die für das LBEG den Schacht Silberkrone in Clausthal-Zellerfeld sanieren. Sie sind auf den mittelalterlichen Johannesstollen gestoßen, über den wenig bekannt war. Die hinzugezogenen Montanarchäologen der Landesdenkmalpflege machen unerwartete Funde. mehr

Salzbergbau

Rohstoffsicherungsbericht zu Niedersachsen

Der Rohstoffsicherungsbericht gibt einen Überblick über die Vorkommen, die Produktion und den Verbrauch von Rohstoffen in Niedersachsen. Dazu zählen unter anderem Kohlenwasserstoffe (Erdöl, Erdgas), Salze, Torf, Sand, Kies und Gips. mehr

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln