Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

Feststellung gemäß § 23a, Absatz 2, Satz 3 BImSchG


Projekt:

Aufbau einer H2S-Wäsche auf der Schwefelsolventanlage der NEAG


Vorhabenträgerin:

ExxonMobil Production Deutschland GmbH


Grundlage:

§ 23a Bundesimmissionsschutzgesetz


Allgemeine Vorhabenbeschreibung:

H2S-Wäsche zur Behandlung von Rückförderflüssigkeiten von Bohrlochbehandlungen, Oberflächenwasser der Verladeplatten, aus Slopsystemen und Kellern sowie Reinigungswasser von Inspektionen der verfahrenstechnischen Anlagen auf Betriebspläzen von Gas- und Versenkbohrungen sowie Kompressorstationen, der Waschölregeneration und der Waschplätze


Artikel-Informationen

erstellt am:
04.11.2021
zuletzt aktualisiert am:
27.04.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln