Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

Erdgasförderung in den Landkreisen Rotenburg und Verden: Bürgersprechstunden des LBEG am 8. und 10. September

Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie nimmt am 8. und 10. September seine monatlichen Bürgersprechstunden in den Landkreisen Rotenburg und Verden wieder auf. Die Bürgersprechstunden mussten in den vergangenen Monaten coronabedingt abgesagt werden.

Während der Veranstaltungen stehen Beschäftigte der Behörde interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Landkreise für Fragen rund um das Thema Erdgasförderung zur Verfügung.

Besucherinnen und Besucher der Bürgersprechstunde können auf Wunsch auch die Informationssysteme der Landesbehörde kennenlernen, dazu zählen beispielsweise das Niedersächsische Bodeninformationssystem (NIBIS) mit seinen Fachdaten und Karten oder die Informationsplattform LBEG.info.

Die erste Bürgersprechstunde am 8. September findet in Zimmer 35 im Rathaus in Bothel statt (bitte vor dem Nebeneingang Polizei warten), die zweite am 10. September im Besprechungsraum 28 des Langwedeler Rathauses – jeweils von 15 bis 18 Uhr.

Das LBEG bittet darum, dass sich interessierte Bürgerinnen und Bürger vorab unter presse@lbeg.niedersachsen.de oder Tel.: 0511-643-3086 anmelden. Während der Bürgersprechstunde gelten die allgemein bekannten Abstands- und Sicherheitsregeln. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird vorausgesetzt. Eine Mitarbeiterin / ein Mitarbeiter der Behörde wird die jeweils interessierten Bürgerinnen und Bürger vor dem Rathaus abholen und zu den Räumlichkeiten begleiten.

Zur Internetseite des LBEG

Pressekontakt: Eike Bruns, Tel.: 0511 643 2274, Björn Völlmar, Tel.: 0511 643 3086,

E-Mail: presse@lbeg.niedersachsen.de

Artikel-Informationen

erstellt am:
01.09.2020

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln