Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

Einsatz von Geoinformationen in Land- und Forstwirtschaft - Rahmenbedingungen und Perspektiven

Tagung am 18.02.2010 - Rückblick


Die gemeinsame Tagung vom Kuratorium für Technik und Bauwesen in der Landwirtschaft e.V. (KTBL) und dem LBEG zum Thema "Einsatz von Geoinformationen in Land- und Forstwirtschaft - Rahmenbedingungen und Perspektiven" fand am 18.02.2010 im Geozentrum Hannover statt.

Die Vorträge richteten sich an Vertreter aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Verwaltung, sowie an Land- und Forstwirte und Berater.

Anhand von Praxisanwendungen und zukunftsweisenden Forschungsvorhaben wurden die Perspektiven digital verfügbarer Geodaten für die Land- u. Forstwirtschaft aufgezeigt. Dabei wurde deutlich, dass es auch wirtschaftliche, politische und rechtliche Aspekte zu berücksichtigen gilt.

Die datenschutzrechtlichen Anforderungen und die Konsequenzen der EU-Richtlinie INSPIRE werden wichtige Rahmenbedingungen für den Einsatz dieser Geodaten abstecken.

Das Programm der Tagung.

Termin:
18.02.2010

Ort:
Geozentrum Hannover




Geoinformationstechnologien in der Landwirtschaft

Geoinformationstechnologien in der Landwirtschaft

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Hans J. Heineke

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Tel: +49-(0)511-643-3599
Fax: +49-(0)511-643-533599

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln