Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie Niedersachen klar Logo

Tagung Geologische 3D-Modellierung am 20.02.2014

Anwendung in der Wasserwirtschaft und der geowissenschaftlichen Praxis


Mit der Tagung wurde ein Überblick zum aktuellen Stand geologischer 3D-Modellierung in Niedersachsen vor dem Hintergrund des Einsatzes in der wasserwirtschaftlichen und sonstigen geowissenschaftlichen Praxis gegeben.

Die wichtigste Grundlage für die nachhaltige und effektive Bewirtschaftung des Untergrundes sind fundierte Kenntnisse über dessen Aufbau. So hängen z. B. die langfristige Sicherung eines ausreichenden Grundwasserdargebotes oder der Grundwasserqualität entscheidend vom Verständnis der Prozesse ab, die das Grundwasser beeinflussen. Der Rahmen für diese Prozesse wird in geologischen 3D-Modellen abgebildet, die die Voraussetzung für alle Planungs- und Steuerungsinstrumente wie z. B. die Grundwasserströmungs-, Stofftransport- oder Wärmestrommodellierung bilden.

Zielgruppe:
Die Veranstaltung richtete sich an Fachleute aus Behörden, Verbänden, Ingenieurbüros, Universitäten sowie der Wasserwirtschaft.

Vorträge der Veranstaltung zum Download:

 

Tagung Geologische 3D-Modellierung  
Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Frau Ines Hoopmann

Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie
Stilleweg 2
30655 Hannover
Tel: 0511/643-3566

www.lbeg.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln